Aktuelles

Willkommen zum Roßtag
19.07.2019
Es sind noch gerade einmal 32 Tage bis zum Roßtag.
An den Ortseingängen von Bartholomä begrüßt die Gemeinde durch die platzierten Pferde und Wagen heute schon alle Gäste aus fern und nah zum 18. Roßtag am Sonntag, 25. August 2019, und freut sich über die zahlreichen Besucher.
19.07.2019
Nachdem im Juni des vergangenen Jahres der Aufstellungsbeschluss für das rund 2,6 ha große Wohnbaugebiet gefasst wurde und mit dem Beschluss des Gemeinderats im November bereits der Bebauungsplan verabschiedet werden konnte, sind nun aktuell die Erschließungsarbeiten im Gange.
Wilde Müllablagerungen
19.07.2019
Die Gemeinde Bartholomä weist darauf hin, dass die Entsorgung von Abfall im Wald, in der freien Landschaft oder auf öffentlichen Straßen, Wegen oder Plätzen eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Diese werden zur Anzeige gebracht.
Die illegale Entsorgung von Müll und Abfällen aller Art ist umweltschädlich. Abfälle verunstalten nicht nur die Landschaft, sondern belasten die Natur und stellen auch Gefahren für Menschen und Tiere dar. Gleichzeitig entstehen für deren Beseitigung Kosten, die der Steuer- und Gebührenzahler zu tragen hat.
Sollten Sie solche Müllentsorgungen beobachten oder auffinden, bitten wir Sie um sofortige Meldung ans Rathaus unter 07173 97820-40.
Alle wichtigen Abfuhrtermine auf einen Blick
19.07.2019
Abfuhrtermine:
Bioabfuhr: Freitag 19.07.2019
Hausmüll­abfuhr: Freitag 26.07.2019
Blaue Tonne: Donnerstag 01.08.2019
Gartentonne: Donnerstag 01.08.2019
Gelber Sack: Dienstag 13.08.2019
Altpapier­sammlung: Samstag 17.08.2019

Den Abfallkalender für Bartholomä und andere Orte finden Sie hier.
Fragen zu den Abfuhren und Öffnungszeiten beantwortet die GOA unter 07174/2711-0.

GOA-Agentur: Metzgerei Grötzinger-Partyservice, Beckengasse 6, 73566 Bartholomä
Ortsplanim Ortsplan anzeigen

10.07.2019
Hier soll ab sofort und in regelmäßigen Abständen aktualisiert, zum jeweils augenblicklichen Stand sowie der nächsten Schwerpunktsetzungen der Arbeiten des Energiekreises und des noch zu installierenden Sanierungsmanagements informiert werden …
26.10.2018
Betreuungsangebote in Bartholomä
Kinderbetreuung in Bartholomä (985 KB)
16.02.2018
Ein neues Baugebiet "Hirschrain-Nord, Erste Erweiterung" ist derzeit in Planung.
Fit in's Alter – oder „fit mit Oskar… “ XCO-Lauftreff
07.06.2019
Seit Ende April besteht in Bartholomä ein Sportangebot, zu der jedermann und jedefrau herzlich eingeladen ist.
Oskar Staudenmaier leitet einen XCO-Lauftreff, der jeden Samstag bei schönen Wetter jeweils um 16 Uhr startet.
Treffpunkt ist am Turnerheim.
Es handelt sich um einen netten und lockeren Lauftreff, bei der neben der gemeinsamen sportlichen leichten Bewegung auch der Plausch und das Gemeinsame im Mittelpunkt stehen.
Die X-CO (Hanteln) werden jedem Teilnehmer kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Weitere Infos unter 0176-34403859 oder 07173-97070.
Weitere infos zum XCO-Parcours (1,19 MB)
Weitere Infos zum XCO-Training inklusive Studien finden Sie hier
In 30 Minuten fit
2017
Seit drei Jahren verfügt Bartholomä über eine besondere Sporteinrichtung: Die fünf Esslinger bei der STB-Halle. Dabei handelt es sich um Bewegungsgeräte, die von jedermann genutzt werden können.
Jeden Sonntag um 17 Uhr – wieder ab 1. April 2018 und gutes Wetter vorausgesetzt – findet sich eine offene Gruppe zusammen, um gemeinsam die Geräte zu erproben und etwas Sport zu machen.
Alle Interessierte, ob Jung oder Alt sind zu diesem Treffen „Fit mit Oskar“ herzlich eingeladen.
28.11.2016
16 wpd-Anlagen und 3 Anlagen am Falkenberg sind fertiggestellt
„miteinander-füreinander in Bartholomä“ ein Projekt der gegenseitigen Hilfe im Bedarfsfall
Sie können eine Hilfe anbieten? Sie benötigen Hilfe? Dann rufen Sie uns an.
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr unter 0151 28127664.
Für dieses gemeinsame Projekt der gegenseitigen Hilfe ist ein Spendenkonto eingerichtet:
„miteinander-füreinander“ Bartholomä, Raiffeisenbank Rosenstein
IBAN: DE43613617220065375009, BIC: GENODES1HEU.
Ein Projekt der ev. und kath. Kirchengemeinde Bartholomä in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bartholomä.
Unser Projekt bietet u.a. Fahrdienste für Arztbesuche, Einkäufe usw. an, wenn Sie keine Fahrtmöglichkeiten haben oder krankheitsbedingt nicht selbst fahren können, dann können Sie unsere Dienstleistungen gerne nutzen, die wir kostenfrei anbieten. Auch freuen wir uns über weitere Helfer/innen.
Des Weiteren bieten wir auch gerne Spaziergänge an für Menschen, die keine Begleitpersonen haben oder ein Partner fehlt. Rufen Sie unter der o.g. Telefonnr. an und es wird jemand zu Ihnen kommen und mit Ihnen einen gemeinsamen Spaziergang unternehmen.
Wenn Sie Angehörige pflegen müssen können wir Sie entlasten, indem wir uns dem Pflegenden widmen und Sie andere Tätigkeiten machen können. Alles zum Wohle des Pflegenden und der Angehörigen natürlich kostenfrei.
Auch die Tafelkisten in den beiden Kirchen werden durch uns betreut. Frau Marianne Ritz ist unsere Ansprechperson in allen Fragen der Tafelkiste. Wenn sie Lebensmittel haben und abgeben wollen können Sie sie direkt in der evangelischen oder katholischen Kirche in die Tafelkisten legen für Menschen die es benötigen. Danke im Voraus für Ihre Unterstützung.
Auch die ökumenischen Gottesdienste in unserer Gemeinde spenden für die Tafelkiste, damit Lebensmittel gekauft werden können, wenn die allgemeinen Spenden nicht ausreichen.
Wenn Sie nun einen Bedarf haben an unseren Leistungen oder Fragen, melden Sie sich einfach unter 0151 2812 7664

„miteinander-füreinander in Bartholomä“ - Rückblick 2018
 
12.07.2019
Mit 34 Aktionen steht in Bartholomä auch 2019 wieder ein sehr attraktives Ferienprogramm zur Verfügung.
Das Ferienprogramm ist in den zurückliegenden Jahren ständig gewachsen. In erster Linie richten sich die vielen Aktionen an die Kinder und Jugendlichen, aber auch Erwachsene sollen und dürfen mitmachen. Während den gesamten Ferien ist für Jung und Alt ständig etwas geboten.
12.07.2019
  • Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte und Ehrung für 10jährige und 25jährige Tätigkeit von Gemeinderäten
  • Einführung und Verpflichtung der neu/wieder gewählten Gemeinderäte
  • Sitzordnung im neuen Gemeinderat
  • Wahl der Stellvertreter des Bürgermeisters
  • Wahl der Mitglieder und Stellvertreter im Technischen Ausschuss
  • Wahl der Mitglieder und Stellvertreter im Ausschuss für Soziale Angelegenheiten
  • Wahl der Vertreter der Gemeinde in die Verbandsversammlung der VG Rosenstein
  • Wahl der Vertreter der Gemeinde in die Verbandsversammlung der Härtsfeld-Albuch-Wasserversorgung
  • Wahl der Vertreter der Gemeinde in die Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Lauter-Rems
  • Wahl der Vertreter der Gemeinde in kommunale Gremien
  • Festlegung der Geschäftsordnung des Gemeinderats – insbesondere Festlegung der Sitzungstermine
  • Annahme von Spenden und Sponsoring
05.07.2019
Im Auftrag des Landkreises Ostalbkreis und der Gemeinde Bartholomä verlegt derzeit die Firma Kellner Telecom GmbH, Korntal-Münchingen, bzw. die von ihr beauftragte Tiefbaufirma, die Kabel für die weitere Breitbanderschließung in unserer Gemeinde.
Austausch von Wasserzählern
05.07.2019
Alle sechs Jahre müssen nach den Vorschriften des Eichgesetzes die Wasserzähler ausgetauscht werden. Dieser Tausch betrifft im Jahr 2019 rund 260 Wasseruhren.
Ab 8. Juli 2019 werden die von der Gemeinde Bartholomä eingesetzten Wasserzähler ausgetauscht. Dieser turnusmäßige Austausch ist für die Kunden kostenlos und wird von der Sanitärfirma Mario Schmid durchgeführt.
Wir bitten Sie darum, der Firma Zutritt zu verschaffen und den Zählerplatz zugänglich zu halten. Die Firma Schmid führt ein Begleitschreiben der Gemeinde Bartholomä mit sich, das gerne auf Verlangen vorgezeigt werden kann. Bitte helfen Sie mit, dass ein rasches und unkompliziertes Arbeiten und Tauschen der Zähler ermöglicht wird.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.
28.06.2019
Die Kultur- und Sportstiftung unterstützt Kultur und Sport in Bartholomä nachhaltig. Um dieses Ziel zu realisieren, hat die Stiftung erstmals im Jahr 2017 den KuSpo-Förderpreis vergeben.
Auch im Jahr 2019 soll der Förderpreis vergeben werden. Aufgrund der guten Resonanz und der tollen Projekte im letzten Jahr haben wir das Preisgeld auf dem hohen Stand mit 2.500,- € belassen.
28.06.2019
Fördermöglichkeiten in Bartholomä für private Investoren, kleine und mittlere Unternehmen sowie Kommunalprojekte in Bartholomä im Jahresprogramm 2020
Öffnungs- und Kontaktzeiten der Gemeindeverwaltung, der Bücherei und des Hallenbads
28.06.2019
Gemeindeverwaltung
Mit dem Umzug der Gemeindeverwaltung ist die Verwaltung unter der Ihnen bekannten Telefonnummer erreichbar:
Zentrale: 07173/97820-0
Fax: 07173/97820-22
E-Mail:
 
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind während der Öffnungszeit wie folgt zu sprechen:
Frau Aust: 07173/97820-20
Frau Benz: 07173/97820-30
Frau Knoblauch: 07173/97820-40
Frau Müller: 07173/97820-50
Herr Haller: 07173/97820-60
Bürgermeister Kuhn: 07173/97820-10
 
Bücherei mit Internetecke
Öffnungszeiten der Bücherei:
Montags: 16.00-18.00
Donners­tags: 16.00-18.00
E-Mail: E-Mail
 
Hallenbad
Öffnungszeiten des Hallenbads:
Mittwochs: 16.00-19.00
Samstags: 14.00-19.00
Bitte beachten Sie, dass der letzte Einlass im öffentlichen Badebetrieb um 18 Uhr ist.
Hallenbad geschlossen
Der öffentliche Badebetrieb ist ab 1. Juli beendet und startet am Mittwoch, 2. Oktober 2019, wieder.
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Badegästen.
28.06.2019
Sommer Open Air am Freitag, 19.07.2019
28.06.2019
Gemeindepartnerschaft zwischen Bartholomä und Casola Valsenio
Mehr als nur Sonne, Meer, Strand, italienische Pizza und Pasta. Eine Gemeindepartnerschaft mit Casola Valsenio in Italien lohnt sich. Diese Meinung teilten alle der insgesamt 52 Teilnehmer der diesjährigen Fahrt in die Partnergemeinde Bartholomäs, als sie vergangenen Donnerstag früh morgens voller Vorfreude aufbrachen.
Fahrzeuge nicht auf Gehwegen parken
21.06.2019
Die Gemeindeverwaltung weist daraufhin, dass innerhalb der Ortslage PKWs, Anhänger oder Wohnmobile auf Gehwegflächen nicht geparkt werden dürfen.
Insbesondere der Bereich Lauterburger Straße viel hier negativ auf.
Durch das Parken der Fahrzeuge auf Gehwegen besteht für Fußgänger eine erhöhte Verletzungsgefahr. Hierdurch entsteht eine Verkehrsgefährdung, da insbesondere Kinder und auch ältere Personen die Gefahren des Straßenverkehrs nicht immer rechtzeitig einschätzen können.
Die Gemeindeverwaltung wird verstärkt darauf achten, dass Fahrzeuge gemäß der Straßenverkehrsordnung abgestellt werden.
07.06.2019
Die Katholische Kirchengemeinde erweitert ihr Betreuungsangebot im katholischen Kindergarten Arche Noah um eine Krippengruppe und sucht ab September 2019 staatlich anerkannte Erzieher/innen oder geeignete pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG in Vollzeit und Teilzeit ab 50 %.
28.05.2019
Ergebnisse der Gemeinderatswahl, der Kreistagswahl und der Europawahl für Bartholomä vom 26. Mai 2019
24.05.2019
Am vergangenen Sonntag waren die Wahlberechtigten in Bartholomä mit den Kommunalwahlen (Gemeinderats- und Kreistagswahlen) und der Europawahl gleich zu drei Wahlen aufgerufen.
Europa- und Kommunalwahl am Sonntag, 26. Mai 2019
24.05.2019
Öffnungszeiten des Rathauses am Freitag, 24.05.2019 für kurzfristige Beantragung der Briefwahlunterlagen
Briefwahlunterlagen können noch bis Freitag, 24.05.2019, während der regelmäßigen Öffnungszeit bis 12 Uhr und zusätzlich am Nachmittag in der Zeit von 14 - 18 Uhr beim Bürgermeisteramt beantragt werden.
Am Samstag, 25.05.2019, können bis 12 Uhr Wahlscheine ersetzt werden, wenn der Wahlberechtigte glaubhaft versichert, dass er den Wahlschein nicht erhalten hat.
Sie erreichen am Samstag einen Ansprechpartner unter 07173 97820-40.
Nur für den Fall einer nachgewiesenen und plötzlichen Erkrankung ist die Beantragung von Briefwahlunterlagen noch bis zum Wahltag (Sonntag, 26.05.2019) bis 15 Uhr im Wahllokal möglich. Soll ein Dritter die Briefwahlunterlagen beantragen oder abholen, muss dieser eine schriftliche Vollmacht des Erkrankten vorlegen, die Vollmacht kann auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung eingetragen werden.
24.05.2019
Die nächste Altpapiersammlung findet am Samstag, 25. Mai 2019 statt. Die Sammlung wird von der Evangelischen Kirchengemeinde durchgeführt.
24.05.2019
Sich Zeit nehmen für „Oneediges“ … durch einen Garten schlendern … Kunst bestaunen und wirken lassen … einfach genießen … Dazu lädt der Arbeitskreis Kunst und Kultur in Bartholomä ein.
„Kunst und Garten – Willkommen in Bartholomä“ am Sonntag, 26.05.2019, von 11 - 17 Uhr
24.05.2019
am Sonntag, 26. Mai 2019, ab 11 Uhr.
Straßensperrung Rehweg
24.05.2019
Ab Montag, 27.05.2019, bis Mittwoch, 29.05.2019 ist für den Rehweg eine Vollsperrung eingerichtet.
Vereinsvorständebesprechung 28. Mai 2019
24.05.2019
Hiermit ergeht herzliche Einladung an alle Vereinsvorstände bzw. Vereinsverantwortlichen zur nächsten Vereinsvorständebesprechung. Diese findet statt am
Dienstag, 28. Mai 2019, um 20 Uhr im Gasthaus Küferstube
Die folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
1.) Kultur- und Sportstiftung
2.) 18. Bartholomäer Roßtag am Sonntag, 25. August 2019
Hier: Vorbereitung und Organisation, Bewirtschaftung und Plakettenverkauf
3.) Ferienprogramm 2019
Hier: Aktueller Sachstand
4.) Dorffest
Hier: Künftige Organisation, teilnehmende Vereine am Dorffest
5.) Verschiedenes/Sonstiges
Wir bitten um möglichst vollständige Teilnahme
Die einzelnen Vereine sind persönlich bereits per E-Mails eingeladen worden. Hiermit erinnern wir nochmals an diese wichtige Besprechung.
Die Jagdgenossenschaft informiert
24.05.2019
Die Landwirte werden dringend gebeten, zwei oder drei Tage bevor sie ihre Wiesen mähen, den zuständigen Jagdpächter zu informieren, damit er die Chance hat, die jungen Rehkitze in Sicherheit zu bringen.
Martin Olschewski Mobil: 0170 276 05 11
Nobert Frey Mobil: 0171 621 03 30
Rentenstelle
24.05.2019
Die Rentenantragsstelle im Rathaus ist ab dem 22.05.2019 zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie wieder erreichbar.
Um einen Termin zu vereinbaren, wenden Sie sich ab dem 22.05.2019 telefonisch oder per E-Mail an Frau Benz
24.05.2019
Viele Mitbürgerinnen und Bürger beachten und respektieren die Ruhezeiten von 12 bis 14 Uhr. Diese Regelung der Ruhezeiten ist ein guter Teil unserer Lebens- und Wohnqualität im Ort.
24.05.2019
Am vergangenen Sonntag wurde beim Tag der offenen Tür das neue Rathaus offiziell eröffnet.
Viele Bürgerinnen und Bürger nahmen die Gelegenheit wahr, um die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen, und mit Gemeinderäten und Bürgermeister ins Gespräch zu kommen.
17.05.2019
zur Eröffnung des Bike-Parks am Samstag, 18. Mai 2019
Straßensperrungen Einweihung des Bike-Parks
17.05.2019
Für Teile des Wentalwegs, die Otto-Höfliger-Straße, dem landwirtschaftlichen Verbindungsweg zwischen Wentalweg und Hirschgasse sowie die „Ziegelhütte“ wird am Samstag, 18.05.2019 in der Zeit von 12.00 Uhr bis ca. 24.00 Uhr eine Vollsperrung eingerichtet.
Wir bitten um Beachtung und um Ihr Verständnis für diese Straßensperrung!
17.05.2019
zum Tag der offenen Tür und offiziellen Eröffnung des neuen Rathauses am Sonntag, 19. Mai 2019
Hinweis zum Merkblatt zur Kreistagswahl am 26.05.2019
17.05.2019
Sehr verehrte Wählerinnen und Wähler,
über Ihre Gemeindeverwaltung haben Sie für die Wahl des Kreistags des Ostalbkreises die amtlichen Stimmzettel erhalten. Dem Stimmzettel für die Kreistagswahl des Wahlkreises VII „Albuch-Rosenstein“ ist ein Merkblatt mit Hinweisen für die Stimmabgabe beigefügt. Im Wahlkreis hat jede/jeder Wählerin/Wähler 8 Stimmen. Aufgrund eines Schreibfehlers steht im Merkblatt
„[… Sie können entweder
- einen der Stimmzettel ohne jede Art von Kennzeichnung (unverändert) abgeben; dann erhält jede/jeder in diesem Stimmzettel aufgeführte Bewerberin/Bewerber eine Stimme
- höchstens jedoch 5 Bewerberinnen/Bewerber in der Reihenfolge von oben; dasselbe gilt, wenn Sie einen der Stimmzettel im ganzen kennzeichnen; …]“
Richtigerweise muss es „höchstens 8 Bewerberinnen/Bewerber in der Reihenfolge von oben“ lauten. Der Hinweis hat nur Relevanz für den Fall, dass ein Stimmzettel unverändert oder im Ganzen gekennzeichnet abgegeben wird.
Bitte beachten Sie diesen Hinweis. Wir bedauern diesen Druckfehler und hoffen, dass dieser Hinweis hilfreich ist. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 07361 5031240 oder per Mail mit der Adresse kommunalamt@ostalbkreis.de zur Verfügung.
Landratsamt Ostalbkreis
Kreiswahlamt
Museumsscheune Amalienhof - Wanderplaketten gesucht
17.05.2019
Das Museumsteam „Amalienhofrenter“ ist zur Ergänzung der Ausstellung auf der Suche nach Wanderplaketten, die die Firma Helmut Ginzkey in den 1970er und 1980er Jahren im Rahmen der Volkswandertage gefertigt hat.
Rückmeldungen bitte an das Rathaus Herrn Haller.
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Kommunalwahl 2019
10.05.2019
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
wie bereits mehrfach bekanntgegeben, findet am 26.05.2019 die Gemeinderatswahl statt. Für die Gemeinde Bartholomä haben sich bei der Nominierungsveranstaltung am 25.03.2019 insgesamt 16 Bürgerinnen /Bürger dem Wahlvorschlag „Freie Bürgerliste“ angeschlossen. Die Kandidatenvorstellung findet am Montag, 13. Mai 2019, um 19.30 Uhr im Rathaus statt. Durch eine Hauswurfsendung wurden bereits Wahlprospekte verteilt. Am kommenden Montag haben Sie nun auch die Gelegenheit, die Kandidaten persönlich zu treffen und auch die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Folgende Kandidaten haben sich für die Gemeinderatswahl zur Verfügung gestellt:
Martin Gröner, Rudi Grimmbacher, Josef Maier, Helga Pfeifer, Waltraud Krieger, Markus Mezger, Sandra Knoblauch, Erwin Zipser, Tobias Weber, Steffen Widmann, Sybille Gößele, Uwe Ammerl, Andrea Braun, Holger Biebl, Udo Schneider und Sebastian Feichtenbeiner.
Nutzen Sie die Veranstaltung und lernen Sie die Kandidaten kennen.
Gestalten Sie die Gemeindeentwicklung aktiv mit. Wir ermuntern Sie schon heute, machen Sie von Ihrem Wahlrecht gebrauch.
Freie Bürgerliste
Erschließung des Baugebiets „Hirschrain-Nord, Erste Erweiterung“ - Offizieller erster Spatenstich
10.05.2019
In Kürze beginnen die Erschließungsarbeiten für das neue Wohngebiet „Hirschrain-Nord, erste Erweiterung“. Dann werden 18 attraktive und schön gelegene Wohnbauplätze im Hirschrain erschlossen. Die Gemeinde hat dazu die Fa. Haag-Bau, Neuler mit den Arbeiten beauftragt.
Der offizielle erste Spatenstich findet am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 17 Uhr statt.
Dazu ergeht an die Bürgerschaft und allen Interessierten herzliche Einladung.
Tag der offenen Tür im Rathaus
10.05.2019
Nachdem das Dorfhaus umgebaut ist und die Gemeindeverwaltung zu Beginn des Jahres von der Beckengasse ins umgebaute Gebäude gezogen ist, möchte die Gemeinde das neue Rathaus der Bürgerschaft offiziell vorstellen.
Zum „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, 19. Mai 2019, von 11 Uhr – 17 Uhr ergeht daher herzliche Einladung an die Bürgerschaft.
Öffentliche Bekanntmachung
07.05.2019
zur Durchführung der Wahl zum Europäischen Parlament - Europawahl - und der Wahl des Gemeinderats und der Wahl des Kreistags am 26. Mai 2019
Bekanntmachung zur Durchführung der Wahl (28 KB)
10.05.2019
Dank dem großen ehrenamtlichen Engagement vieler fleißiger Bürgerinnen und Bürgern wurde wieder ein prächtiger Maibaum gestaltet und an der Dorfhülbe aufgestellt. Am Dienstagabend, 30.04.2019, versammelte sich die Bürgerschaft zum Feiern.
10.05.2019
Am Sonntag, 28. April 2019, fand der Museumstag auf dem Amalienhof statt.
Bürgerinnen und Bürger und auch Besucher aus nah und fern nutzten die Gelegenheit die Amalienhofscheune zu besichtigen.
Zweckverband Härtsfeld-Albuch-Wasserversorgung
10.05.2019
Wirtschaftsplan vom 29.04.2019
Wirtschaftsplan 2019 (78 KB)
03.05.2019
Zur Europa- und Kommunalwahl 2019 können Wahlscheine mündlich, schriftlich oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung beantragt werden. Wir bieten Ihnen hier die elektronische Beantragung eines Wahlscheines über das Internet an.
03.05.2019
Vor jeder Kommunalwahl erhalten die Wählerinnen und Wähler die Stimmzettel für die Wahl des Gemeinderats und Kreistags zusammen mit einem Merkblatt vorab.
Öffnungszeiten der Postagentur und LOTTO-Annahmestelle
01.03.2019
Die Postagentur ist zu diesen Öffnungs­zeiten erreichbar:
Montag:   15.00-17.00
Dienstag: 10.00-12.00  
Mittwoch: 10.00-12.00 15.00-18.00
Donners­tag: 10.00-12.00 15.00-17.00
Freitag: 10.00-12.00 15.00-17.00
Samstag: 10.00-12.00  
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt