Energiewende – Bartholomä geht den Weg!

 
Themengebiete
 
Straßen-/Beleuchtung
LED - Lampen – Günstige und ökologische Alternative für Straßenbeleuchtung und zu Hause
Vorteile von LED
Eine Lampe mit einer lichtemittierenden Diode (Kurz: LED) verbraucht 70 % weniger Strom im Vergleich zu einer herkömmlichen Glühbirne. Außerdem verursacht sie bei der Entsorgung keinen Sondermüll, wie er z.B. bei der Entsorgung von Energiesparlampen entsteht und seit der Weiterentwicklung der LED-Lampe vor einigen Jahren können diese nun auch wohlig-warmes Licht erzeugen. Somit ist die LED-Lampe in den meisten Fällen die wirtschaftlich und ökologisch beste Option.
LED in der Straßenbeleuchtung
Die Gemeinde Bartholomä macht es vor. In der Ortsdurchfahrt und dem Wohngebiet „Westliches Brunnenfeld“ wurden die Straßenlaternen schon auf die energiesparenden LED-Lampen umgerüstet, als nächstes sollen Laternen in kleineren Nebenstraßen ausgewechselt werden. Die neuen Lampen erzeugen sogar noch helleres Licht als ihre Vorgänger und sparen gleichzeitig auch noch Energiekosten und Treibhausgasemissionen ein. Das Erfolgskonzept möchte die Gemeinde auch für ihre Verwaltungsgebäude übernehmen. Auch hier soll die Innenraumbeleuchtung nach und nach auf die effiziente LED-Technologie umgerüstet werden.
Was kann ich zu Hause tun?
Auch Sie zu Hause können mit LED-Lampen Energiekosten sparen. Schon ab etwa einer halben Stunde durchschnittlicher Brenndauer pro Tag liegen die eingesparten Energiekosten deutlich über den etwas höheren Anschaffungskosten der LED-Beleuchtung. LED-Lampen finden Sie in jedem Baumarkt.
Probieren Sie es doch vielleicht einfach mal aus, wenn das nächste Mal eine Glühbirne kaputt gehen sollte…
 
Aktuelles und Archiv zur Energiewende in Bartholomä
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt