Arbeitskreis Ortsgeschichte

Allgemeine Informationen
16.06.2020

Der Arbeitskreis Ortsgeschichte recherchiert und archiviert alles zur Bartholomäer Orts-, Heimat-, Kultur- und Familiengeschichte.
Wichtiger Hinweis:
Die große Bitte: Schmeißen Sie nicht vorschnell Dinge weg. Wenn Dinge vorschnell weggeworfen werden, geht meist ein wichtiger Teil der (Orts-)Geschichte verloren! Es wäre daher schade, wenn Historische Bilder, Schriftstücke, Bücher, Ernennungsurkunden, Bürgerrechts-Urkunden, historische Vereins-Mitgliedschaftsausweise, Vereins-Ehrenurkunden, Vereins-Jubiläumsschriften, (alte) Gemälde, Postkarten, historische Bibel, historische Liederbücher, Wehrpässe, Ahnentafel, Ahnenpässe usw. weggeschmissen werden.
Ebenso ist auch ein Scan Ihrer Dokumente für das digitale Archive eine wertvolle Sache für die Bartholomäer Orts-, Heimat-, Kultur- und Familiengeschichte.
Weiterhin suchen wir noch Wanderabzeichen vor allem aus den 1960er und 1970er Jahren, gerne auch von späteren Jahren und sonstige Abzeichen, Medaillen und Ordner aus den beiden Weltkriegen..

Wir, die Mitglieder des Arbeitskreises nutzen die Coronazeit, um zu recherchieren und haben auch schon diverse Zeitungsartikel veröffentlicht:
- 90 Jahre Kirchturm der katholischen Kirche
- 75 Jahre Kriegsende in Bartholomä
- Die Kolmannskapelle
Es sind weitere mindestens drei Themen geplant. Hierunter u.a. „Die Märkte in Bartholomä“ und die „Geschichte des Krauthofes“.
Sollte Sie Informationen, Bilder, Dokumente oder Ähnliches zu dem Thema haben, dürfen Sie sich gerne bei uns melden.

Alte Jahrgänge des Heimatkalenders der Kultur- und Sportstiftung / Bilder für künftige Heimatkalender
Von den alten Jahrgängen des Heimatkalenders (2008-2019) sind noch einige Restexemplare vorhanden. Interessierte können sich gerne bei uns melden. Preis: Vergünstigt oder gegen angemessene Spende.
Von den folgenden Jahrgängen sind noch Exemplare vorhanden:
2008, 2009, 2010, 2011, 2013, 2015, 2016, 2018 und 2019
Sollten Sie historische oder ältere Bilder haben, die sich für den Heimatkalender eignen würden, dürfen Sie sich gerne bei uns melden.

Material für 100-jähriges Jubiläum des Albvereins im 2028 gesucht
Bereits heute wollen wir an das 100-jährige Jubiläum des Albvereins Bartholomä in 2028 denken. Hierfür wird bereits jetzt historische Materialien (Bilder, historische Unterlagen, Berichte) vom Albverein gesucht. Sollten Sie jetzt, zum Beispiel beim Corona bedingten "Ausmisten", über solche Texte, Bilder, Dokumente, alte Urkunden oder alte Mitgliedsausweise stolpern, wären wir über diese sehr dankbar. Nehmen sie hierzu dann bitte mit uns Kontakt auf. Die Projektleitung hierfür liegt bei Jan Ruben Haller und Lothar Wolf.
Bleiben Sie gesund!

Kontakt:
Carsten Weber
(Sprecher)
 
 
E-Mail senden
Bitte hinterlassen Sie bei Ihrer Email Ihre Kontaktdaten damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.
Ortsfamilienbuch Bartholomä
01.11.2016
Das Buch zur Ortsgeschichte
01.11.2016
Das Buch der Ortsgeschichte ist für 25,- € zu den Öffnungszeiten des Rathauses bei Herrn Haller käuflich zu erwerben.
650 Jahre Bartholomä - Andenkenverkauf
15.09.2015
Die Gemeinde Bartholomä hat im Rahmen der 650 Jahr Feier etliche Andenken anfertigen lassen.
Folgende Artikel sind erhältlich:
  • Picknickdecke 12,- €
  • Sekt 10,- €
  • Baumwolltaschen 1,- €
  • Schreibblöcke 2,- €
  • Steinkrug 5,- €
  • Kaffeetasse 2,- €
  • T-Shirt 9,- €
  • Buch Ortsgeschichte 25,- €
Sichern Sie sich jetzt in unserem Jubiläumsjahr diese einmaligen Gegenstände. Diese Andenken und vor allem auch das Buch der Ortsgeschichte ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses bei Herrn Haller käuflich zu erwerben.
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt | Impressum