Aus Bartholomä

Museumstag am Sonntag, 26. September 2021
01.10.2021

Foto: Lothar Wolf
Neues vom Museums-Team
Endlich gab es wieder einen Museumstag, den wir am letzten Sonntag durchführen konnten. Trotz kurzem Regenschauer hat es der Wettergott doch gut mit uns gemeint.
Trotz Corona bedingten Einlasskontrollen konnten wir eine überwältigende Zahl – die uns alle überrascht hat – von Besuchern aus Nah und Fern willkommen heißen. Viele fanden den Weg zum Kulturhof des Amalienhofs, ist dieser u.a. doch ein Ort für kulturhistorische Veranstaltungen; und im Mittelpunkt die Museumsscheune. Lässt doch die Museumsscheune die Besucher eintauchen in frühere Jahrhunderte. Historische Landwirtschaft, Handel und Handwerk, Wohnen und Arbeiten in früheren Zeiten, wurde bewundert.
Auch die Kinder kamen nicht zu kurz. An vielen Bastelstationen konnten sie sich austoben, und bei manchen Aktionen sogar mithelfen beim z.B. Seile flechten oder Trockengestecke erstellen.
Nicht zuletzt haben zu diesem großen Erfolg der Förderverein der Laubenhartschule, das Team von Brotkultur & Hoirles und nicht zuletzt unser Museumsrenter-Team und noch viele andere Akteure dazu beitragen, diesen Tag zu einem Erlebnis zu machen. Alles in allem ein vorbildliches ehrenamtliches Engagement in unserer Gemeinde.
Die Gemeinde und das Museumsrentner-Team bedanken sich bei allen Beteiligten, die sich bereit erklärt haben mitzuhelfen; vor allem jedoch den vielen Besucherinnen und Besuchern.
Erwin Ritz
Sprecher der Museums-Renter
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt