Aktuelles

11.08.2022
Liebe Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde Bartholomä,
kein Thema beschäftigt die Menschen weltweit aktuell mehr als die schwere humanitäre Lage vieler Menschen in der umkämpften Ukraine.
 Dringend Wohnraum gesucht
12.08.2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Sie alle kennen die Bilder aus dem Fernsehen und aus den sozialen Medien. Täglich fallen Bomben und die Kämpfe in der Ukraine gehen unvermindert weiter, ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung, auf Frauen, Kinder und ältere Menschen.
In der Folge sind viele Menschen, vor allem Mütter mit ihren Kindern, auf der Flucht. Geflüchteten reisen in die Nachbarstaaten, in die europäischen Länder nach Westen und der auch Zustrom der Menschen nach Deutschland hält an, nimmt sogar zu.
Die Gemeinde Bartholomä dankt allen Wohnungsgebern, die sich bisher schon um die Geflüchteten kümmern und Wohnraum zur Verfügung stellen. Viele Ehrenamtliche in unserem Dorf helfen mit, dass ein gutes Ankommen möglich ist und die Zeit der Eingewöhnung sehr kurz und angenehm gehalten werden kann und die vielen Fragen der Geflüchteten rund um ihren Alltag gut und schnell gelöst werden.
Allen freiwilligen Helferinnen und Helfern danken wir daher sehr herzlich.
Für die Geflüchteten sucht die Gemeinde Bartholomä weiterhin dringend Wohnraum.
Wenn Sie also eine freie Wohnung/ein Haus/freie Zimmer haben (ob möbliert oder unmöbliert), dann melden Sie sich doch bitte bei uns im Rathaus. Gemeindeverwaltung Bartholomä
 
 Tel.: 07173 97820-0

Die Gemeindeverwaltung unterstützt Sie als Ihr Ansprechpartner und Wohnungsgeber in allen Fragen einer Vermietung, allen rechtlichen Fragen zu Anmeldungen, Versicherungen, usw.
Es ist ein herzlicher Aufruf an Sie, denn nur gemeinsam können wir diese Herausforderung bewältigen!
Für Ihre Unterstützung sagen wir Ihnen herzlichen Dank.
16.11.2022
Stets aktuelle Mitteilungen und wichtige Informationen für unsere Bürgerinnen und Bürger von Bartholomä zum Thema der "Corona-Pandemie" erhalten Sie in diesem Artikel.
04.11.2022
Mitte des Jahres sind den Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken Informationsschreiben zur Grundsteuerreform von ihrem Finanzamt zugegangen. Seit 01.07.2022 können die Grundsteuererklärungen über Elster abgegeben werden.
 Jugendförderung
18.11.2022
Die Gemeinde Bartholomä unterstützt die örtlichen Vereine / Kirchengemeinden auch im Jahr 2022 mit einer Jugendförderung.
Auf schriftlichen Antrag beträgt die Förderung
- bei vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannten Vereinen und bei Kirchengemeinden 15 €/Kind bzw. Jugendlicher (Nachweis erforderlich)
- bei nicht gemeinnützig anerkannten Vereinen 10 €/Kind bzw. Jugendlicher
Hierbei werden nur Kinder/Jugendliche unter 18 Jahren berücksichtigt.
Ebenso erstattet die Gemeinde, um das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Dorf zu unterstützen, auf Antrag einmal pro Jahr die Grundmiete für die kulturelle Nutzung der Mehrzweckhalle in der Gemeinde (TSV-Halle, Im Schopf).
Die schriftlichen Anträge hierfür müssen bis zum  1. Dezember 2022 für das laufende Haushaltsjahr bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Dem Antrag ist eine namentliche Aufstellung der Kinder und Jugendlichen, sowie ein Nachweis der Gemeinnützigkeit (falls anerkannt) beizufügen. Eine rückwirkende Antragsstellung ist nicht möglich.
25.11.2022
zur Adventseinstimmung auf dem Amalienhof am  26./27.11.2022
 Gemeindeverbindungsstraße Rötenbach-Weißenstein gesperrt
25.11.2022
Am  Samstag, 03.12.2022, wird von 8 Uhr bis 16 Uhr wieder eine Drückjagd auf dem Albuch stattfinden.
Aufgrund dessen muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bartholomä-Rötenbach und Lauterstein-Weißenstein, ab Abzweig der L 1221 Bartholomä (bis Einmündung B 466) für den Verkehr voll gesperrt werden.
Die L 1221 zwischen Rötenbach und Heidhöfe ist zwischen 7 Uhr und 14 Uhr zudem auf die Geschwindigkeit 30 km/h beschränkt.
Um Beachtung wird gebeten.
 Einladung zur Seniorenadventsfeier der Gemeinde
25.11.2022
In diesem Jahr findet wieder eine Seniorenadventsfeier der Gemeinde statt.
Dazu lädt die Gemeinde Bartholomä alle Seniorinnen und Senioren ab 70 sehr herzlich ein:
 Sonntag, 11.12.2022 (3. Advent),14 Uhr, TSV-Halle, Im Schopf
Zu der Feier sind selbstverständlich die PartnerInnen der Senioren, auch wenn diese das 70. Lebensjahr noch nicht vollendet haben sollten, sehr herzlich eingeladen. Selbstverständlich sind die (Pflege-)begleitungen genauso herzlich willkommen.
Persönliche Einladungsschreiben wurden bereits in diesen Tagen an alle Seniorinnen und Senioren schriftlich zugestellt.
Wir freuen uns über Ihren Besuch der Seniorenadventsfeier.
 Wo sind die Alters- und Ehejubiläen
25.11.2022
der Gemeinde Bartholomä im kommenden Jahr 2023 ?
Die Gemeinde Bartholomä möchte wieder im kommenden Jahr 2023 die Alters- und Ehejubiläen beglückwünschen und mit einem Besuch eine kleine Freude machen.
Wenn Sie im Jahr 2023 einen “Runden” feiern, also 70. / 75. / 80. / 85. / 90. / 95. Geburtstag haben oder Sie haben ein 50er-, 60er-, 65er-, 70er- und 75-er-Ehejubiläum, so freuen wir uns sehr, von Ihnen zu hören.
Gerne dürfen Sie sich hierzu telefonisch bei uns im Rathaus unter  07173 97820-40 melden.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
 Rentenangelegenheiten
25.11.2022
Bei Fragen rund um die Rentenantragsstellung übernimmt bis auf Weiteres eine von der Deutschen Rentenversicherung autorisierte Versichertenberatung die Antragsbearbeitung für Interessierte aus Bartholomä.
Wegen einer Terminvereinbarung zur Rentenbeantragung bitten wir Sie sich vorab telefonisch mit dem Rathaus, Frau Aust, in Verbindung zu setzen.
25.11.2022
In der Gemeinde Bartholomä stehen für Kinder in zwei Kindergärten „Arche Noah“ und „Fantadu“ Plätze zur Verfügung.
Ab dem ersten Lebensjahr sind in beiden Einrichtungen je eine Krippengruppe eingerichtet. Und für Kinder ab dem vollendeten dritten Lebensjahr stehen moderne Kindergartenplätze zur Verfügung.
Wir bitten darum, die Anmeldung möglichst umgehend, jedoch bis  spätestens 16.01.2023 direkt in den Kindergärten vorzunehmen.
25.11.2022
Aus dem Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes Baden-Baden-Württemberg erhält die Gemeinde Bartholomä Zuschüsse für die Realisierung des „Puls 3“-Programms. Das Puls 3 steht für Wandern-Radfahren-Nordic.
 Öffnungszeiten für Post / Lotto / GOA - Gröner GmbH
25.11.2022
 Die Postagentur ist zu diesen Öffnungs­zeiten erreichbar:
Montag:    15.00-17.00
Dienstag:  10.00-12.00  
Mittwoch:  10.00-12.00  15.00-18.00
Donners­tag:  10.00-12.00  15.00-17.00
Freitag:  10.00-12.00 15.00-17.00
Samstag:  10.00-12.00  
Am  Samstag, 26.11.2022, ist die Postagentur und Lotto-Annahmestelle wegen Aufbau zur Adventseinstimmung geschlossen!
Das Post-/Lotto-Team von Gröner GmbH
Öffnungs- und Kontaktzeiten der Gemeindeverwaltung, der Bücherei und des Hallenbads
25.11.2022
Gemeindeverwaltung
 Die Verwaltung ist unter dieser Telefonnummer während der Öffnungszeit erreichbar:
Zentrale: 07173/97820-0
Fax: 07173/97820-22
E-Mail:
 
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind während der Öffnungszeit wie folgt zu sprechen:
Vorzimmer Bürgermeister – Posteingang – Fundamt – Liegenschaften/Negativzeugnisse/Vorkaufsrecht – Personalverwaltung – Belegungsplanung Rathaus/Dorfhaus/… – Grundbuch – Ratschreiberin:
Frau Aust 07173/97820-20
Zimmer 2.1
Ordnungsamt – Einwohneramt – Standesamt – Bauamt – Friedhof – Wahlen – VHS – Passamt – Soziales:
Frau Knoblauch 07173/97820-40
Zimmer 2.4
Allg. Kassengeschäfte – Spenden – Steuern, Gebühren und Abgaben – Wasserzins/Wasseruhren:
Frau Müller 07173/97820-50
Zimmer 2.4
Geschäftsstelle Gemeinderat – Bauleitplanung – Ordnungsamt/Ortspolizeibehörde – EDV – Feuerschutz/Feuerlöschwesen – Organisation von Gemeindeveranstaltungen:
Frau Ferschmann 07173/97820-60
Zimmer 2.6
Leitung der Gemeindeverwaltung – Vorsitzender des Gemeinderats und der Ausschüsse – Öffentlichkeitsarbeit – Mitteilungsblatt – Schulen – Kindergarten – Kultur- und Sportstiftung – Bürgermeister:
Herr Kuhn 07173/97820-10
Zimmer 2.2
 
Gemeindebücherei im Schulhaus
Öffnungszeiten der Bücherei:
Montags: 16.00-18.00
Donners­tags: 16.00-18.00
Sonstige Termine nach Absprache während der Öffnungszeiten 07173 / 979 088 oder zu jeder Zeit über E-Mail.
Viele Neuheiten warten auf Euch!
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Lesekonten
Unsere Bücherei wird digital und bietet Ihnen bald die Möglichkeit auch online durch unser Angebot zu stöbern und Medien vorzubestellen oder zu verlängern. Um diesen Service nutzen zu können, benötigen wir eine Zustimmung zur Datenerfassung. Bitte hierfür eine Datenschutzerklärung ausfüllen. Diese liegen in der Bücherei bereit oder  hier zum Herunterladen.
Bei Fragen können Sie uns während der Öffnungszeiten gerne ansprechen.
Vielleicht ist das auch die Gelegenheit, eingeschlafene Leserkonten wieder zu erwecken oder neu einzusteigen.
Wir haben interessanten, spannenden und aktuellen Lesestoff, aber auch Klassiker.
Kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich. Bis bald
Liebe Grüße, Susanne & Team
Neue Öffnungszeiten?
Was haltet Ihr davon Montags bis 19 Uhr zu öffnen? Oder schon ab 15 Uhr? Bitte melden! Gerne nehmen wir Eure Vorschläge entgegen.

Hilfe! Die Bücherei braucht ein neues Logo!
Wer hat eine Idee? Bitte entwerft ein schönes Logo (mit Bezug auf das Gebäude und die Bücherei) und bringt uns den Entwurf oder sendet es als Mail zu uns! Wir freuen uns auf viele schöne Ideen!
Für das Siegerlogo gibt es einen tollen Preis und natürlich wird jede Abgabe belohnt :-)
 
Hallenbad
Öffnungszeiten des Hallenbads:
Mittwochs: 16.00-19.00
Samstags: 14.00-19.00
geöffnet, wenn Aufsichtspersonal vorhanden ist!
Unser Badaufsichtspersonal sucht dringend Verstärkung!
Die Gemeinde Bartholomä sucht in einer stundenweise Beschäftigung für das Hallenbad ab sofort mehrere Badeaufsichten (m/w/d) für folgende Zeiten:
 Mittwoch von 16.00 - 19.00 Uhr
 Samstag von 14.00 - 19.00 Uhr
Sind Sie ein sicherer Schwimmer/Schwimmerin über 18 Jahre alt, fit und rüstig und im Wechsel mit anderen Badeaufsichten zu den oben genannten Zeiten verfügbar? Dann haben Sie schon fast alle Voraussetzungen zur Badeaufsicht für unser Hallenbad Bartholomä erfüllt. Die abschließende Befähigung zur Durchführung lebensrettender Erste-Hilfe-Maßnahmen bringen wir Ihnen in einem eintägigen kostenlosen Lehrgang bei.
Haben Sie Interesse?
Dann melden Sie sich bitte schnell bei der Gemeindeverwaltung,  07173/978200
(der nächste Erste Hilfe Lehrgang findet im Januar 2023 statt).
 Alle wichtigen Abfuhrtermine auf einen Blick
25.11.2022
 Abfuhrtermine:
Bioabfuhr: Freitag 25.11.2022
02.12.2022
Hausmüll­abfuhr: Freitag 25.11.2022
09.12.2022
Blaue Tonne: Freitag 25.11.2022
Gartentonne: Freitag 25.11.2022
Altpapier­sammlung: Samstag 10.12.2022
Gelber Sack: Montag 19.12.2022

Den Abfallkalender für Bartholomä und andere Orte  finden Sie hier.
Fragen zu den Abfuhren und Öffnungszeiten beantwortet die GOA unter  07174/2711-0.

GOA-Agentur:
Gröner GmbH Holzbau-Zimmerei-Balkonbau mit Post-Agentur/LOTTO-Annahme/GOA-Agentur

Lauterburger Straße 2, 73566 Bartholomä
Ortsplanim Ortsplan anzeigen

 Grüncontainer in Bartholomä
In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft im Ostalbkreis für Abfallbewirtschaftung (GOA) sind in Bartholomä zwei Standorte für Grüncontainer vorhanden:
Ortsplanam Bauhof und Ortsplanam Amalienhof.
Die Gemeindeverwaltung bittet darum, den Grünabfall nur innerhalb der Öffnungszeiten anzuliefern.
Bitte beachten Sie die derzeitigen besonderen Abstands- und Hygieneregeln zueinander.
 Öffnungszeiten Grüncontainer:
Montag:  17.00-19.00 Uhr Bauhof, Brunnenfeldstraße
geöffnet: 07.03.2022 - 28.11.2022
Mittwoch:  16.30-18.00* Uhr Amalienhof, Wolf-Hirth-Straße
* bzw. Einbruch der Dunkelheit
geöffnet: 26.10.2022 - 30.11.2022
Samstag:  10.00-12.00 Uhr Amalienhof, Wolf-Hirth-Straße
Zur Zeit geschlossen - öffnet wieder im März!
Geöffnet von Anfang März bis Ende November (bzw. Ende Oktober)
 GOA Grünabfall-Annahmestellen
Auf den GOA-Wertstoffhöfen können Sie das ganze Jahr über kostenlos Ihren Grünabfall anliefern.
Bitte beachten Sie hier, dass die Menge pro Anlieferung auf 3 Kubikmeter begrenzt ist!
Größere Mengen können Sie ebenfalls kostenfrei zu den Öffnungszeiten auf den Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau abgeben.
14.08.2020
Die Gemeinde hat ein Energie-Sanierungsmanagement für alle Bürger eingesetzt
Wir sind der festen Überzeugung, dass durch das eingesetzte Sanierungsmanagement für Sie ein konkreter Mehrwert dabei sein wird.
Machen Sie sich mit uns auf den Weg!
XCO-Parcours und Outdoor-Fitnessgeräte-Park Bartholomä
10.09.2021
In der Gemeinde Bartholomä besteht seit einigen Jahren ein XCO-Parcour und Outdoor-Fitnessgerätepark, welcher nun um zehn neue Fitnessstationen erweitert wurde.
Unter der sportlichen Leitung von Oskar Staudenmaier hat sich eine Gruppe zusammengefunden, die wöchentlich gemeinsam Sport macht, sich aber über jeden Neuzugang freut.
Alle, die sich körperlich fit halten und gleichzeitig in der freien Natur bewegen möchten sind herzlich eingeladen das sportliche Angebot zu nutzen.
Ist Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch samstags um 16 Uhr (bei jedem Wetter) zum Parkplatz STB-Halle, Brunnenfeldstr. 22, in Bartholomä. Die XCO werden dort kostenlos zur Verfügung gestellt.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Oskar Staudenmaier, 0176 34403859.
Weitere infos zum XCO-Parcours (1,19 MB)
Weitere Infos zum XCO-Training inklusive Studien finden Sie hier
28.11.2016
16 wpd-Anlagen und 3 Anlagen am Falkenberg sind fertiggestellt
 „miteinander-füreinander in Bartholomä“ ein Projekt der gegenseitigen Hilfe im Bedarfsfall
 
Das gemeinsame Projekt der Ev. und Kath. Kirchengemeinden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bartholomä „miteinander-füreinander in Bartholomä“ hat nach der schwierigen Coronalage seit Frühjahr wieder seinen Fahrdienst aufgenommen.
Sie erreichen „miteinander-füreinander in Bartholomä“ von Montag - Freitag von 17 Uhr bis 19 Uhr unter  0177-9545858.
Wir bieten diese kostenlosen Fahrdienste insbesondere für Arzt- bzw. Behördenbesuche und Einkäufe, wenn Sie keine anderen Möglichkeiten haben oder krankheitsbedingt nicht selbst fahren können.
Auch die Tafelkisten in den beiden Kirchen stehen bereit. Hier gilt unser Dankeschön allen, die gerne Lebensmittel dafür gespendet haben und spenden. Sie können Ihre Gaben gerne selbständig in die Tafelkisten einlegen oder die Lebensmittel an unsere für die Tafelkisten zuständige Ansprechpartnerin, Marianne Ritz, übergeben.
Bitte keine verderblichen Waren und Lebensmittel in die Tafelkisten hineingeben, auch sollte die Mindesthaltbarkeit gegeben sein. Sie können gerne direkt in der evangelischen und der katholischen Kirche Ihre Lebensmittel in die Tafelkisten legen. Danke im Voraus für Ihre Unterstützung.
Für die Arbeit dieses gemeinsamen Projekts der gegenseitigen Hilfe ist ein Spendenkonto eingerichtet:
Stichwort: „miteinander-füreinander in Bartholomä“, Raiffeisenbank Rosenstein
IBAN: DE43613617220065375009, BIC: GENODES1HEU
Vielen Dank für Ihre Spende, Ihre Unterstützung und Ihren Dienst.
 Kino Mobil in Bartholomä
18.11.2022
Der nächste Termin ist  Samstag, 19. November 2022, im Dorfhaussaal.
Der Filmnachmittag beginnt für Kinder mit "Minions - Auf der Suche nach dem Miniboss" um 14.00 Uhr Eintritt 3,00 €
Im Anschluss kommt "Alle für Ella" um 17.00 Uhr Eintritt 3,00 €
Abendfilm "Gugelhupfgeschwader" um 20.00 Uhr Eintritt 5.00 €
Wie immer ist für Getränke & Süßes gesorgt.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!
 Kinomobil Flyer (593 KB)
18.11.2022
Mit dem Leitbild „Brenzregion: lebendig – nachhaltig – zukunftsorientiert“ bewarb sich die LEADER-Brenzregion seit Herbst 2021 mit ihrem Regionalentwicklungsverein und den zwei Landkreisen Heidenheim und Alb-Donau-Kreis sowie der Gemeinde Bartholomä aus dem Ostalbkreis um die neue LEADER-Förderperiode 2023 bis 2027.
18.11.2022
Am vergangenen Sonntag wurde dem Thema „Frieden“ gedacht: sowohl bei der Gedenkfeier am Mahnmal auf dem Wirtsberg, die vor allem der Bartholomäer Toten und Vermissten der Kriege gedachte und bei dem anschließenden Friedensweg, zu dem sich die Bürgerschaft am Rathaus versammelte, haben sich Bürgerinnen und Bürger aktiv zum Thema „Frieden“ auf den Weg gemacht.
 Buslinienverkehr Bartholomä in Richtung Heidenheim – Änderung
11.11.2022
Die Firma Omnibus Grötzinger GmbH teilt in Abstimmung mit dem Landratsamt - Nahverkehrsstelle - mit:
Linie Bartholomä - Steinhein/Heidenheim
Aufgrund der aktuellen Baustelle in der Heubacher Straße direkt vor unserem Betriebshof kann ab sofort unsere Haltstelle dort morgens um 7:25 Uhr und 8:15 Uhr nach Steinheim bis auf Weiteres nicht mehr bedient werden.
Die Zustiege an den Bushaltestellen Hülbe/Rathaus und Hirschgasse bleiben bestehen.
 Martinsfeier mit Laternenumzug am Freitag, 11.11.2022
11.11.2022
Die Kindergärten und die Kirchengemeinden laden alle Kinder und Eltern sehr herzlich zur Martinsfeier am  Freitag, 11. November 2022, um 18.00 Uhr in den Kulturhof im Amalienhof ein.
Der Elternbeirat der Laubenhartschule organisiert für alle interessierten Kinder aus Bartholomä einen Laternenumzug. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am evangelischen Gemeindehaus. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Erziehungsberechtigten selbst!
 Volkstrauertag am  Sonntag, 13. November 2022
11.11.2022
Vorankündigung
16.30 Uhr Totengedenken am Ehrenmal auf dem Wirtsberg
17 Uhr Ökumenischer Friedensweg Treffpunkt: Rathaus
Die Bürgerschaft ist zum Totengedenken auf dem Wirtsberg und dem ab dem Rathaus startenden Friedensweg herzlich eingeladen.
Beim Totengedenken gestaltet der Musikverein Bartholomä die Gedenkfeier auf dem Wirtsberg musikalisch mit. Bevor die Gemeinde zur Erinnerung an die Opfer der vergangenen Weltkriege und der aktuellen Kriege einen Kranz am Kriegerdenkmal niederlegt, sprechen die Ortsbeauftragten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Jan-Ruben Haller und Oliver Ziegler.
Im Anschluss startet ab 17 Uhr am Rathaus der Friedensweg, gestaltet vom ökumenischen Liturgieteam der beiden Kirchengemeinden, dem Chor „OneVoice“ und unter Beteiligung des Bartholomäer Jugendbeirats. Der Friedensweg führt vom Rathaus über die Wohngebiete zum Friedhof, wo an der Aussegnungshalle der Abschluss des Friedensweges stattfindet. Es wird darum gebeten, dass Sie zum Friedensweg ein Licht (Laterne, Kerze, Taschenlampe, .u.a.) mitbringen.
Die Bürgerschaft ist zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.
11.11.2022
Bei der Gemeinde Bartholomä ist die Stelle einer/eines Mitarbeiters beim Gemeindebauhof (m/w/d) zu besetzen.
11.11.2022
Bei der Gemeinde Bartholomä ist die Stelle einer/eines Reinigungskraft (m/w/d) zu besetzen.
11.11.2022
Das Innenministerium Baden-Württemberg hat aufgrund § 29 a Abs. 2 Meldegesetz (MG) eine zentrale Stelle der Meldebehörden in Baden-Württemberg bestimmt, die Melderegisterauskünfte erteilt.
11.11.2022
aus Anlass von Alters- oder Ehejubiläen an Mandatsträger, Presse oder Rundfunk und gegen die Datenübermittlung an das Staatsministerium
11.11.2022
an eine öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaft
11.11.2022
an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
11.11.2022
  • Freiwillige Feuerwehr
    - Zustimmung zur Wahl des stellvertretenden Kommandanten
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Solarpark Rötenbach“ und Satzung über örtliche Bauvorschriften
    - Abwägung der Stellungnahmen zum Entwurf
    - Satzungsbeschluss
  • Gesamtfortschreibung des Regionalplans Ostwürttemberg 2035
    - Vorstellung der Fortschreibung
  • Kenntnisnahme der Beschlüsse des Technischen Ausschusses vom 18.10.2022
  • Kenntnisnahme der Beschlüsse des Verwaltungsausschusses vom 19.10.2022
  • Bekanntgaben/Verschiedenes
  • Anfragen der Gemeinderäte
08.11.2022
Große Resonanz bei der Vernissage der ersten Gemeinschaftsausstellung von fünf Kunstschaffenden aus Bartholomä und Lautern im Bartholomäer Rathaus.
Dass sich die Kunst im Rathaus zwischenzeitlich gut etabliert hat und auf großes Interesse stößt, zeigte die Zahl von ca. 80 Besucherinnen und Besuchern, die der Einladung des Arbeitskreises Kunst und Kultur und der fünf Ausstellenden gefolgt waren.
28.10.2022
In Kürze werden die Besucherinnen und Besucher im Rathaus wieder neue Kunstwerke zu sehen bekommen.
Der Arbeitskreis Kunst und Kultur freut sich besonders, dass fünf Kunstschaffende unterschiedlichen Alters aus Bartholomä und Lautern ihre Werke in einer Gemeinschaftsausstellung im Rathaus präsentieren.
28.10.2022
Um den Schülerinnen und Schülern der Klasse 1 unserer Laubenhartschule den Sinn und Zweck der Kultur- und Sportstiftung zu erläutern, informierten die Mitglieder des Stiftungskuratoriums Karl Magenau und Thomas Kuhn.
28.10.2022
Seit längerem ist der Wunsch in der Bürgerschaft vorhanden, einen Fußgängerüberweg in der Gaisgasse zu bekommen.
05.08.2022
Die Kultur- und Sportstiftung unterstützt in Bartholomä. Um dieses Ziel zu realisieren, hat die Stiftung erstmals im Jahr 2017 den KuSpo-Förderpreis vergeben.
Im Jahr 2022 soll der Förderpreis wieder vergeben werden. Aufgrund der guten Resonanz und der tollen Projekte in den vergangenen Jahren haben wir das Preisgeld auf dem hohen Stand mit bis zu 2.500,--€ belassen.
 Einladung zur Vereinsvorständebesprechung
21.10.2022
Zu einer Vorständebesprechung aller örtlichen Vereine, der Kirchengemeinden und Gruppierungen lädt die Gemeinde Bartholomä herzlich ein.
Die Besprechung findet statt am  Mittwoch, 26.10.2022, 20 Uhr, Rathaus, Dorfsaal.
Die nachfolgende Tagesordnung ist geplant:
1. Jahresplanung 2023
   Rathaussturm 16.02; Kreisjubiläum 06.05.; Maifeier 29.04.; Dorffest mit Kinderfest 14.-16.07.; Roßtag 27.08.; Bartholomäusmarkt 28.08.
2. Altpapiersammlungen – Termine 2023
3. Rückblick Ferienprogramm 2022
4. Ausblicke: Kreisjubiläum – Dorffest – Roßtag 2023
5. Wahl des/der Vereinsvorständesprechers/-sprecherin
6. Verschiedenes/ Sonstiges
Vielen Dank an die Vereine, Kirchengemeinden und Organisationen, die ihre Termine vorab dem Rathaus gemeldet haben.
 Aufruf zur Haus- und Straßensammlung
21.10.2022
Sammlung für deutsche Kriegsgräberstätten im Ausland, für die Friedens- und Jugendarbeit
 Spendenaufruf (126 KB)
Weihnachtsbäume gesucht
14.10.2022
Wir starten in die dunklere Jahreszeit.
Gerade dort erfreuen uns dann zur Advents- und Weihnachtszeit Lichter und Weihnachtsschmuck. Die Gemeinde Bartholomä hat sich trotz der notwendigen und erforderlichen Energieeinsparungen entschieden, auf die Lichter am Christbaum (mit stromsparender LED-Technik) nicht zu verzichten. Wenigstens zwei Bäume werden am Rathaus und an der Dorfhülbe aufgestellt.
Die Gemeinde sucht nun für die Advents- und Weihnachtszeit geeignete Christbäume.
Wenn Sie einen schönen Baum haben und diesen gerne zum Aufstellung im öffentlichen Raum spenden wollen, so bitten wir Sie herzlich, sich mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung zu setzen. Vielen Dank.
14.10.2022
Zurückschneiden von Büschen und Bäumen an Straßen, Wegen und Plätzen!
17.10.2022
Von Hülben, Pershings und Baracken
7. Historische Wanderung des Albvereins Bartholomä und des Arbeitskreises Ortsgeschichte
07.10.2022
Die nächste Altpapiersammlung findet am Samstag, 8. Oktober 2022 statt. Die Sammlung wird vom evangelischen Posaunenchor durchgeführt.
04.10.2022
Wir machen am  Freitag, 14. Oktober, eine weitere Ofenaufheizparty.
Bereits ab 18.00 Uhr gibt's die ersten Holzofen-Leckereien. Also gerade richtig für den Start in einen zünftigen Freitagabend.
 Samstag, 15. Oktober, ist wieder „Brotkultur ond Hoierles“ mit Frühstücksbuffet.
 Buslinienverkehr Bartholomä - Heubach
30.09.2022
Aufgrund der Sanierung der Heubacher Straße und der damit verbundenen Umleitung wird es im einen und anderen Fall zeitlich knapp für Umsteiger ihren Anschlussbus in Heubach zu erreichen.
Deshalb hat das Omnibusunternehmen Rühle-Gold eine geringfügige Fahrplanänderung beim Landratsamt angezeigt: Die ersten zwei Kurse werden ab Oktober morgens (vorübergehend für die Dauer der Umleitung) um 2 bzw. 3 Minuten vorverlegt.
 Fahrplan mit Markierung der geänderten Abfahrtszeiten
30.09.2022
In Deutschland ist die Namensbezeichnung Bartholomä einmalig: Keine weitere Kommune trägt den Namen. Bekannt ist die Ortschaft „St.Bartholomä“ am Königssee, deren Bezeichnung gleichfalls einmalig ist und die einen Teilort der Gemeinde Schönau bildet.
30.09.2022
Auch in diesem Jahr fand ein Sommerferienprogramm-Gewinnspiel statt.
Alle Kinder waren eingeladen, in der Programmausschreibung den Bartholomäer Birki zu finden und die Anzahl der gefundenen Birkis ans Rathaus zu melden.
30.09.2022
Der Sagenhafte Albuch versteht sich als touristische Plattform der Gemeinden Steinheim, Bartholomä, Essingen, Königsbronn und der Stadt Heubach. Gegründet im Jahr 1992, feiert die Touristikgemeinschaft in diesem Jahr ihr dreißigjähriges Jubiläum.
22.09.2022
Termine einfach buchen – online oder telefonisch
23.09.2022
Am 15. September starteten wir zunächst mit einem deftigen Picknick in der Omnibushalle trotz Regen zu unserem Ausflug.
16.09.2022
Liebe Bartholomäer,
dem ein oder anderen von Ihnen bin ich schon über den Weg gelaufen, vielleicht hat es sich auch schon herumgesprochen, dass jemand Neues im Rathaus sitzt.
27.10.2022
Die Gemeinde Bartholomä sucht zur Mitarbeit im Rathaus zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung (m/w/d).
 Neue Sirene in Bartholomä
09.09.2022
Die Unwetter und Katastrophen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Warnung der Bevölkerung sehr wichtig ist.
 Info Neue Sirene in Bartholomä
09.09.2022
Die Sommerferien sind bald schon zu Ende und damit endet auch unser Bartholomäer Sommerferienprogramm 2022
 Sperrung Wental
02.09.2022
Vollsperrung der L1165 zwischen der Wentalgaststätte und der Abzweigung der K3013 nach Zang auf Grund von Forstarbeiten zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit
In den ForstBW Forstrevieren Wental und Zang finden im Bereich der L1165 von  Montag, 29.08.2022, bis voraussichtlich Freitag, 02.09.2022, Forstarbeiten zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit statt. Aus diesem Grund wird die Straße in diesem Zeitraum für den Verkehr kurzzeitig mit einer Ampelanlage voll gesperrt.
Von  Freitag, 02.09.2022, bis voraussichtlich Samstag, 10.09.2022, erfolgt eine Vollsperrung der K3013 zwischen der Abzweigung L1165 zwischen Bartholomä/Steinheim und dem westlichen Ortseingang Zang.
Die Umleitung für die im 2. Abschnitt gesperrte K 3013 erfolgt über Steinheim.
Kontakt:
Nicola Wiedenmann
 07328 8034944
E-Mail senden
02.09.2022
Tolle Angebote beim Ferienprogramm
Mit 35 Aktionen steht in Bartholomä wieder ein sehr attraktives Ferienprogramm 2022 bereit. Auch in diesem Jahr winken beim Gewinnspiel wieder tolle Preise.
 Sanierung der Heubacher Straße - Baumaßnahmen laufen
 
Der 1. Bauabschnitt des Tiefbaus Heubacher Straße umfasst die Strecke zwischen der Einmündung der Böhmenkircher Straße auf Höhe des früheren Haushaltswarengeschäft Grötzinger bis zum Ortsausgang auf einer Länge von rd. 430 m.
Mit den Bauarbeiten wurde am  Montag, 11. Juli begonnen.
Tiefbauarbeiten Heubacher Straße (PDF-Datei, 687 KB)
Bitte beachten Sie, dass sich die Planung in kleineren Details durch die Absprachen mit der Straßenbauverwaltung und der unteren Straßenverkehrsbehörde noch ändern kann.
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt