Aus Bartholomä

Open-Air-Kino 2021
06.08.2021
Allen Widrigkeiten zum Trotz hat das OpenAirKino am Samstag, 24.07.2021, stattgefunden. Bereits am Eingang wurden die Kinogänger stilgerecht von zwei Blues Brothers empfangen und auf den Abend eingestimmt. Die Speisekarte war, wie immer, auf den Film des Abends abgestimmt. Im Arbeitskreis Kunst und Kultur der Gemeinde Bartholomä alles handgemacht, Produkte und Zutaten frisch vom Hersteller und kurz vor Verzehr vor Ort zubereitet. Das Brot ofenwarm aus dem Holzbackofen der Museumsscheune mit einem besonders langen Teiggang. Espresso- und Cocktailbar, fast jeder Wunsch konnte für die Besucher erfüllt werden.
Nach Einbruch der Dunkelheit ging's dann mit dem Kultfilm los. Wir konnten eine Long-Version des Films ergattern, die für eingefleischte Blues Brothers Fans ein extra Schmankerl war.
Das jährliche OpenAirKino beinhaltet immer eine musikalische Umrahmung bis zum Beginn des Kinofilms. Nachdem nun eine fest installierte Bühne vorhanden ist, nutzen wir diese um so mehr.
Dieses Jahr konnte wir Matthias Fahrian gewinnen. Für uns sprichwörtlich ein Gewinn denn niemand kannte das verborgene Pop-, Rock-, Folk- und Bluespotential. Eine in dieser Richtung bisher unentdeckte Perle unseres Dorfes. Der Vertrag für die nächste Veranstaltung liegt bereits zur Unterschrift bereit.
OpenAirKino wieder in 2022 mit hoffentlich besseren Voraussetzungen.
Der Arbeitskreis


Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt