Casola Valsenio – Partnerschaftsverein "Amici di Casola"

Due piu due in Braighausen
24.10.2022
Der Partnerschaftsverein Bartholomä feiert eine italienische Nacht
Freunde italienischer Lebensart aus Bartholomä und Umgebung freuten sich nach langer Corona-Pause wieder auf den italienischen Abend, bei dem unbeschwert gefeiert werden konnte. Wer träumt nicht gerne vom dolce far niente in Italien, von ungezwungenem Treffen unter Freunden, Plaudern, Tanzen und Singen. Diesen Traum erfüllte der Verein Amici di Casola seinen Mitgliedern und allen Freunden und Förderern des Partnerschaftsvereins Bartholomä aus nah und fern.
Michael Schang verwandelte den schwäbischen Marktplatz in Braighausen in eine italienische Piazza. Bei Pasta, vino und antipasti fühlten sich die Gäste in Urlaubslaune versetzt. Selbstverständlich durfte die musikalische Untermalung durch die Live-Band Due piu Due nicht fehlen. Die 4 Musiker, zwei und zwei eben, aus Schwäbisch Gmünd mit italienischen Wurzeln stehen für feinste italienische Musik. Zu Eros Ramazotti, Giana Nannini und Angelo Branduardi wurde kräftig mitgesungen und bis weit in die Nacht das Tanzbein geschwungen. Als das Nationallied „Romagnola“ der Partnerregion angestimmt wurde, tanzte der ganze Saal Walzer wie an einem Samstagabend auf einer Piazza in der Emiglia Romagna.
Wieder war die italienische Nacht der Amici di Casola, die die Partnerschaft zu der Gemeinde Casola Valsenio in der Emiglia Romagna pflegt, ein voller Erfolg. Die Freundschaft zu Italien, das gemeinsame Feiern, die Leichtigkeit des Seins in südlichem Ambiente, hat die Gäste aller Altersklassen verbunden und unvergessliche Stunden bereitet.
Gemeindeverwaltung Bartholomä | Brunnenfeldstraße 1 | 73566 Bartholomä | Tel.: 07173 97820-0 | Fax: 07173 97820-22 | Kontakt